Stundungsvereinbarung darlehen Muster

Wie sieht es mit dem Wohlergehen der Mitarbeiter aus, die einen Entlassungsprozess durchlaufen? Selbst wenn Sie keine gesetzliche Abfindung erhalten, können Sie möglicherweise vertragliche Abfindungen erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Vertrag überprüfen, um zu sehen, was es über Diebesgeld sagt. In der Vergangenheit haben die Arbeitgeber manchmal einen “Last-in-, First-Out”-Ansatz verfolgt. Dies könnte jedoch bedeuten, dass nur junge Menschen für eine Entlassung ausgewählt werden, was den Arbeitgeber einem Anspruch auf Altersdiskriminierung aussetzen würde. Ihren Arbeitgeber vor ein Tribunal zu bringen, ist der letzte Weg, wie Sie Ihre Entlassung anfechten können. Arbeitnehmer mit zwei oder mehr Dienstjahren können eine ungerechtfertigte Kündigung beantragen. Entlassungen sind ein potenziell fairer Kündigungsgrund, aber es muss auch unter den gegebenen Umständen vernünftig sein, aus diesem Grund zu entlassen. Es gibt ein Argument, dass es unfair ist, Mitarbeiter zu entlassen, wenn das staatlich finanzierte Furlough-Programm als Alternative zur Verfügung steht. Die Fairness einer Entlassung hängt von allen damaligen Umständen ab, so dass es nicht unbedingt unfair ist, Mitarbeiter zu entlassen, wenn es dafür zur Verfügung steht. Der Beratungs-, Schlichtungs- und Schiedsdienst (ACAS) hat in Partnerschaft mit der Gleichstellungs- und Menschenrechtskommission Leitlinien zum Thema “Management von Entlassungen für schwangere Arbeitnehmerinnen oder Arbeitnehmerinnen im Mutterschaftsurlaub” veröffentlicht, um Arbeitgebern zu helfen, die Rechte von Schwangeren oder im Mutterschaftsurlaub zu verstehen, wenn Entlassungen am Arbeitsplatz erforderlich sind. Sie sollten mit Ihrem Arbeitgeber sprechen, wenn Sie nicht der Meinung sind, dass er einem fairen Entlassungsprozess folgt, oder wenn Sie denken, dass Sie ungerechterweise ausgewählt wurden. Die Arbeitgeber sollten auch das mögliche Reputationsrisiko in Betracht ziehen, wenn sie das staatliche System nutzen, um die Kündigungskosten für die Entlassung von Arbeitnehmern zu bezahlen. Auch wenn dies nach den derzeitigen Leitlinien nicht verboten ist, besteht der zugrunde liegende Zweck der Regelung darin, die Arbeitnehmer in der Belegschaft zu halten, anstatt die Kosten für Entlassungen zu finanzieren.

Wenn Sie eine Einigung anstreben, bevor Sie einen Vorschlag zur Entlassung von 20 oder mehr Arbeitnehmern formuliert haben, wird keine kollektive Konsultation ausgelöst. Das bedeutet, dass Sie keinen konkreten Plan formuliert haben dürfen, der zu Entlassungen führen kann, wenn die Arbeitnehmer der vorgeschlagenen Änderung nicht zustimmen.

Print Friendly, PDF & Email

IFMA

The objective of the International Farm Management Association is to further the knowledge and understanding of farm business management and to exchange ideas and information about farm management theory and practice throughout the world. The IFMA is a non profit-making organisation and currently the Association has members in over 50 countries.

Congress Managers

Please contact the team at Conference Design with any questions regarding the Congress.

Photography Credits

Tourism Tasmania, Barnbougle Dunes, Ray Joyce, Health Holden, Graham Freeman, Joe Shemesh, Glenn Gibson, Hobart City Council, Nick Osborne, National Trust Tasmania, Dale Baldwin, Brian Dullaghan, Rob Burnett, Alistair Bett, Alice Bennett, Wai Nang Poon, Chris Crerar, Kathy Leahy, Flow Mountain Bike, Tasmanian Parks & Wildlife Service, James Bowden, Masaaki Aihara, Sean Feennessy, Bruce Irwin, Liz Knox

© 2017 Conference Design Pty Ltd