Vertrag telekom kündigen online

Ich weiß, dass man bei einigen Verträgen ein besseres Angebot bekommt, wenn man einen Brief zum Kündigen schreibt, aber das gilt auch für die Telekom. Hat jemand Erfahrungen mit einem besseren Deal gemacht? mein Vertrag soll im November verlängert werden, so scheint jetzt wie ein guter Zeitpunkt. Ich habe immer noch eine ISDN-Linie, die ich behalten möchte, anstatt eine IP-Linie zu haben, also werde ich sehen, wie ich damit umkomme. Das neue Angebot der Telekom scheint auch WLAN-Hotspots zu umfassen. Wann haben Sie flink den Vertrag unterschrieben/dementiert? Weil sie Ihnen nicht helfen können, wenn Sie sie nach dem Stornierungsdatum (ein Monat) beauftragt haben. Egal, ob Sie Ihr Konto sofort oder nach einiger Zeit kündigen möchten, Sie sollten Ihre Bank über einen formlosen Brief oder eine E-Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Bankverbindung Ihrer neuen Bank für den Restbetrag informieren. Stellen Sie sicher, dass es keine ausstehenden Lastschriften oder Daueraufträge gibt und dass Sie auch Ihre Kreditkarte stornieren. Das alles ist in deutscher Sprache geschrieben, weil Sie einen Vertrag in Deutschland abgeschlossen haben. Warten Sie nicht, um die Kündigung zu senden – tun Sie es JETZT! In der Tat ist die beste Zeit, um es zu senden, ist der Tag, nachdem die Verbindung beginnt, so stellen Sie sicher, dass Sie nicht automatisch verlängern. Sie können die Stornierung jederzeit zurückziehen, wenn Sie Ihre Meinung ändern. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kündigung und das Datum der Trennung schriftlich zuerkennen – wenn Sie es nicht tun, dann Dachs sie.

Senden Sie das Modem zurück, sobald Sie es nicht mehr benötigen (oder es in einen Telekom-Shop geben) – stellen Sie sicher, dass Sie eine Quittung der Buchung (oder Quittung aus dem Shop) erhalten – die Mietkosten sollten 1-2 Monate später aufhören, bei Bedarf auf den Monat zurückdatiert, den sie erhalten haben. Ich fühlte mich wie eine solche Titten, nachdem ich die Bedingungen meiner “kostenlosen” Bahncard nicht gelesen hatte und ein ganzes Jahr bezahlen musste. Erst recht, als ich vergaß, ein Jahr später früh genug abzusagen! Im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern ist die Telekom nicht dafür bekannt, Süßstoffe anzubieten, um Kunden zu überzeugen, die mit der Kündigung drohen, und zu jemand anderem zu wechseln, um weiterzumachen. Alle zwei Jahre, 3 Monate vor Vertragsende rufe ich normalerweise an und drohe zu gehen, obwohl ich nicht die Absicht habe, dies zu tun, da ich mit ihrem Dienst zufrieden bin. Das Beste, was ich erwarten kann, ist, dass einem neuen Kunden, der sich online anmeldet, vorteile geboten wird. Letztes Mal habe ich einen Rabatt von 10% auf die monatlichen Gebühren für die ersten 12 Monate erhalten, das letzte Mal ein kostenloser Router (den ich prompt bei EBay verkauft habe). Ich wünschte auch, ich würde sofort jeden deutschen Vertrag kündigen, den ich jemals unterschrieben habe (okay, außer Bankkonto und Wohnungsmietvertrag). Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe die neue Auftragsbestätigung die bekommen, die es mir nicht erklärt wurde, weil ich nur darum gebeten habe, die Adresse zu ändern.

Ich verstehe, dass es meine Pflicht ist, es zu lesen, aber es war auf Deutsch. Ich sage nur, dass die Telekom-Leute mir sagen sollten, dass sich der Vertrag für zwei weitere Jahre geändert hat, das finde ich wie ein Betrug. Wenn Sie für ein Standard-Telefon +SIM-Karte Plan-Typ-Vertrag gehen. In diesem Fall wird das Telefon Ihnen am Ende des Vertrages sein und Sie haben jedes Recht, es freigeschaltet zu haben. Sie müssen eine lange Reihe von Zahlen und Zeichen eingeben, um sie freizuschalten.

Print Friendly, PDF & Email

IFMA

The objective of the International Farm Management Association is to further the knowledge and understanding of farm business management and to exchange ideas and information about farm management theory and practice throughout the world. The IFMA is a non profit-making organisation and currently the Association has members in over 50 countries.

Congress Managers

Please contact the team at Conference Design with any questions regarding the Congress.

Photography Credits

Tourism Tasmania, Barnbougle Dunes, Ray Joyce, Health Holden, Graham Freeman, Joe Shemesh, Glenn Gibson, Hobart City Council, Nick Osborne, National Trust Tasmania, Dale Baldwin, Brian Dullaghan, Rob Burnett, Alistair Bett, Alice Bennett, Wai Nang Poon, Chris Crerar, Kathy Leahy, Flow Mountain Bike, Tasmanian Parks & Wildlife Service, James Bowden, Masaaki Aihara, Sean Feennessy, Bruce Irwin, Liz Knox

© 2017 Conference Design Pty Ltd